ONKOLOGISCHE KOSMETIK

Kosmetik Hartmann verleiht Ihnen strahlende Schönheit.

Während einer Chemo-, Strahlen- oder Immuntherapie leidet die Haut als unser größtes Organ besonders. Zystostatika, die in einer Chemotherapie eingesetzt werde, verhindern die Teilung der Tumorzellen, aber auch die Teilung der gesunden Zellen. Die Haut sowie Haare und Nägel verändern sich.

Aber auch bei einer Strahlentherapie ist die Schädigung von gesundem Gewebe nicht zu vermeiden. Es können sichbare Folgen wie Rötungen, Juckreiz und Trockenheit auftreten.

Ebenso verhält es sich bei der Immuntherapie, die zu Hautausschlägen, Juckreiz, Teleangiektasie und Haarausfall führen kann.

Genau in dieser Zeit braucht Ihre Haut eine besondere Pflege. Meine Produkte sind gerade auf Ihre sensible Haut abgestimmt. Keine Parfüm- und Duftstoffe sowie ätherische Öle oder Konservierungsstoffe.

Ich verfüge über eine mehr als 12-jährige Berufserfahrung in der Kosmetik. Die ärztliche Prüfung zur "Onkologischen Kosmetikerin" habe ich 2018 abgelegt. Die Pflege Ihrer Haut spielt in allen Therapieformen eine gewichtige Rolle.

Mein Ziel ist es, dass Sie sich in Ihrer Haut wohl fühlen, sich Ihre Lebensqualität erhalten und sich in meinen Behandlungen eine Auszeit von der Diagnose Krebs nehmen. Einfach mal die Seele baumeln lassen, denn die Haut ist der Spiegel unserer Seele. Tanken sie neue ENERGIE!

Überzeugen Sie sich selbst und vereinbaren Sie jetzt Ihr kostenloses Berätungsgespräch.

Testen Sie uns! Sie werden begeistert sein!

Onkologische Behandlungen:

  • Gesichts-, Hals - und Dekolleté-Behandlung: 75,00 Euro (60 Min.)
  • Narbenmassage: ab 25,00 Euro
  • Make up Einzelberatung: 35,00 Euro (individuell auf Ihren Typ abgestimmt)